Visuelle Eindrücke von der Stadtkirche in Schorndorf

Ablass-Ausschreibungstext 1465

Wappen Paulus II

Papst Paul II

Da, wie uns unlängst durch den ehrwürdigen M. (Magister) Dr. Albrecht Gruenbach, Rektor der Pfarrkirche zu Schorndorf, hinterbracht worden ist, die Pfarrkirche der Heiligen: Basilidis, Naboris, etc. im Städtlein Schorndorf, Konstanzer Bistums, in ihren Gebäuden, Glocken und anderen Zierraten einen großen Abgang und Mangel leidet und zur Reparation der gemeldeten Stücke die Güter und Einkünfte der Kirche nicht zureichen, so dann eine milde und gutherzige Beisteuer von den gläubigen Christen hie zu erfordert wird, so gedenken wir in zuversichtlichem Vertrauen auf die Barmherzigkeit Gottes, wie auf die Autorität und Gewalt seiner heiligen Apostel Petri und Pauli, allen Bußfertigen beiderlei Geschlechts, welche zu solchem Bau Handreichungen tun werden, an allen Fest- und Feiertagen 100 Tage von den ihnen aufgelegten Bußen in dem Herrn nachzulassen - anno 1465 zu Rom den 25. Mai am Samstag."

 

  © Kirchbauverein Stadtkirche Schorndorf e.V.         |               Impressum